Rebecca Rapp goes prominent

Peter Rapp, Rebecca Rapp Lucy, Althea, Rebecca, Ramona Rebecca Rapp
Lucy, Rebecca, Althea, Ramona Lucy, Rebecca, Ramona, Althea Lucy, Ramona, Rebecca, Althea, Peter Rapp

Rebecca Rapp goes prominent



Datum: 13.9.2013
Ort: Rochus

„Wir sind 4 Freundinnen, die gerne Clubs besuchen und immer gut drauf sind. Wenn wir 4 unterwegs sind, sorgen wir jetzt schon für Aufsehen und Fotowünsche und das, obwohl wir noch gar nicht berühmt sind. Jede von uns ist einzigartig, mit den Mädels muss man doch was machen können. Daher haben wir uns vor einem Jahr zusammengesetzt und die Idee geboren, als It-Girl bekannt zu werden. Ich war jetzt für ein halbes Jahr in Tirol, aber ab sofort werden wir durchstarten. Vorbilder in dem Sinn haben wir nicht, wir setzen unsere eigenen Trends.  Aber natürlich gibt es Referenzen in der Szene: Gina-Lisa Lohfink, Micaela Schäfer und Daniela Katzenberger – die wollen wir alle überholen!
Auch plane ich für die Zukunft eine Modekollektion und eine eigene Soap wäre auch ganz toll. Mein Vater unterstützt mich immer und glaubt an meine Ziele.
Nacktfotos kommen für uns nicht in Frage, aber ins Dschungelcamp oder mit Lugner auf den Opernball würden wir schon gehen – dann wäre es aber so, dass er mit uns geht!
Sollte dieses Experiment scheitern, werden wir trotzdem immer gute Freundinnen bleiben und uns was anderes überlegen. Wir alle haben unseren Beruf und daher keine Existenzängste. Dann werde ich mich mehr auf meine Modekollektion konzentrieren oder eben etwas anderes.

Peter Rapp als stolzer Vater:„Das ist so verrückt, dass es vielleicht schon wieder gut ist. Ich freue mich, dass meine Kinder so kreativ sind, auch wenn ihre Ideen manchmal absurd sind. Aber viele absurde Ideen sind ja schon aufgegangen. Wenn meine Kinder mich anrufen, bin ich da und helfe.“

 
© Copyright 2010 - Andy Pumpa Austria Photos. Inhalte unterliegen österreichischem Urheberrecht.